Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Allgemeine Geschäftsbedingungen EcomMedics

Einleitung

Hierunter lesen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese gelten, sobald Sie unsere Website nutzen oder über diese eine Bestellung aufgeben, und beinhalten wichtige Informationen für Sie als Käufer. Lesen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen daher sorgfältig durch. Zudem empfehlen wir Ihnen, diese Geschäftsbedingungen zu speichern oder auszudrucken, sodass Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt noch zurate ziehen können.

Artikel 1, Definitionen

1.1 EcomMedics: Niedergelassen in Zwolle, Niederlande und eingetragen bei der „Kamer van Koophandel“ (im Handelsregister) unter der Handelsregisternummer 08170531, vertragsschließend unter dem Namen EcomMedics.

1.2 Webseite: Diese Webseite von EcomMedics und alle dazugehörigen Subdomänen.

1.3 Kunde: Die natürliche oder juristische Person, die einen Vertrag mit EcomMedics abschließt und / oder sich auf der Webseite registriert hat.

1.4 Vertrag: Jede Vereinbarung und jeder Vertrag zwischen EcomMedics und dem Kunden, bei denen die allgemeinen Geschäftsbedingungen essenzieller Bestandteil sind.

1.5 Allgemeine Geschäftsbedingungen: Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Artikel 2, Anwendbarkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2.1 Die allgemeinen Geschäftsbedingungen von EcomMedics gelten für alle Angebote, Verträge und Lieferungen, es sei denn, dass dies ausdrücklich und schriftlich andersartig vereinbart wurde.

2.2 Sofern der Kunde in seiner in der Bestellung, Bestätigung oder Mitteilung enthaltenen Zusage Bestimmungen oder Bedingungen aufnimmt, die von den allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichen oder nicht darin vorkommen, sind diese für EcomMedics nur dann verbindlich, sofern und inwieweit diesen ausdrücklich von EcomMedics schriftlich zugestimmt wurde.

Artikel 3, Preise und Informationen

3.1 Alle auf der Webseite und anderen von EcomMedics stammenden Materialien angegebenen Preise verstehen sich einschließlich MwSt., jedoch ausschließlich anderer Erhebungen behördlicherseits, es sei denn, dass dies im Angebot nachdrücklich und rechtzeitig vor dem Abschluss angegeben wird.

3.2 Die Produktpreise verstehen sich ausschließlich eventueller Versandkosten. Sofern Versandkosten in Rechnung gestellt werden, wird die Höhe der Versandkosten deutlich und rechtzeitig vor Abschluss des Vertrages angegeben. Zudem werden diese Kosten während des Bestellvorgangs gesondert wiedergegeben. Sofern keine Versandkosten in Rechnung gestellt werden oder sofern diese bereits im Preis inbegriffen sind, wird dies auch in dieser Weise und im Sinne dieses Artikels angegeben.

3.3 Der Inhalt der Webseite wurde mit größter Sorgfalt zusammengestellt. EcomMedics kann jedoch nicht dafür garantieren, dass alle Informationen auf der Webseite jederzeit korrekt und vollständig sind. Alle Preise und weiteren Informationen auf der Webseite und in anderen von EcomMedics stammenden Materialien verstehen sich daher auch unter Vorbehalt offenkundiger Programmier- oder Tippfehler.

3.4 EcomMedics kann für (Farb-)Abweichungen, die Folge der Bildschirmqualität sind, nicht verantwortlich gemacht werden.

Artikel 4, Zustandekommen des Vertrages

4.1 Der Vertrag kommt in dem Moment zustande, in dem der Kunde das Angebot von EcomMedics annimmt und die damit verbundenen und von EcomMedics gestellten Bedingungen erfüllt.

4.2 Wenn der Kunde das Angebot auf elektronischem Wege angenommen hat, bestätigt EcomMedics auf elektronischem Wege umgehend den Erhalt der Annahme des Angebots. Solange der Erhalt dieser Annahme nicht bestätigt ist, hat der Kunde die Möglichkeit, den Vertrag aufzulösen.

4.3 Sofern sich herausstellt, dass bei Annahme des Angebots oder anderweitiger Art des Vertragsabschlusses vom Kunden falsche Angaben gemacht wurden, hat EcomMedics das Recht, die Preise diesbezüglich anzupassen. 

Artikel 5, Registrierung / Benutzerkonto

5.1 Um die Webseite optimal nutzen zu können, kann sich der Kunde über ein Registrierformular auf der Webseite registrieren lassen.

5.2 Während des Registriervorgangs wählt der Kunde einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen er sich nach der Registrierung auf der Webseite anmelden kann. Für die Wahl eines ausreichend sicheren Passworts ist der Kunde selbst verantwortlich.

5.3 Der Kunde muss seine Anmeldedaten, Benutzernamen und Passwort streng geheimhalten. EcomMedics haftet nicht für den Missbrauch der Anmeldedaten und darf stets davon ausgehen, dass ein sich auf der Webseite anmeldender Kunde auch tatsächlich der entsprechende Kunde ist. Alles über das Benutzerkonto des Kunden stattfindenden Vorgänge fallen unter die Verantwortlichkeit und das Risiko des Kunden.

5.4 Sofern der Kunde weiß oder vermutet, dass seine Anmeldedaten in die Hände unbefugter Personen geraten sind, muss er sein Passwort so schnell wie möglich ändern und / oder EcomMedics davon in Kenntnis setzen, sodass EcomMedics entsprechende Maßnahmen ergreifen kann.

Artikel 6, Ausführung des Vertrages

6.1 Sobald die Bestellung bei EcomMedics eingegangen ist, versendet EcomMedics die Produkte unter Beachtung der in Absatz 3 dieses Artikels beschriebenen Bedingungen so schnell wie möglich.

6.2 EcomMedics ist berechtigt, zur Ausführung der sich aus dem Vertrag ergebenden Verpflichtungen Dritte einzuschalten.

6.3 Auf der Webseite wird deutlich und rechtzeitig vor Abschluss des Vertrages beschrieben, auf welche Weise die Lieferung stattfinden wird und innerhalb welcher Frist bzw. innerhalb welcher geschätzten Frist die Produkte geliefert werden. Sofern kein Liefertermin vereinbart wurde, werden die Produkte in jedem Fall innerhalb von 30 Tagen geliefert.

6.4 Sofern EcomMedics die Produkte nicht innerhalb der vereinbarten Frist liefern kann, setzt EcomMedics den Kunden davon per E-Mail in Kenntnis. In diesem Fall kann sich der Kunde mit dem neuen Lieferdatum einverstanden erklären oder den Vertrag kostenlos auflösen.

6.5 EcomMedics rät dem Kunden, die gelieferten Produkte zu inspizieren und gegebenenfalls die dabei entdeckten Mängel innerhalb eines angemessenen Zeitraums und vorzugsweise schriftlich oder per E-Mail zu melden. Siehe auch entsprechenden Artikel hinsichtlich Garantie und Konformität.

6.6 Sobald die zu liefernden Produkte an der angegebenen Lieferadresse abgeliefert wurden, geht das diese Produkte betreffende Risiko auf den Kunden über.

6.7 Die Lieferungen finden an der vom Kunden während des Zustandekommens des Vertrages angegebenen Lieferadresse statt.

Artikel 7, Widerrufsrecht

7.1 Sofern der Kunde eine natürliche Person ist, die nicht in Ausübung ihres Berufes oder Unternehmens handelt, hat der Kunde das Recht, den auf Abstand geschlossenen Vertrag mit EcomMedics innerhalb von 7 Werktagen nach Erhalt des Produkts ohne Angabe von Gründen kostenlos aufzulösen. Lediglich die direkten Kosten für die Retoursendung gehen zulasten des Kunden. Die eventuell vom Kunden bereits bezahlten Kosten für den Versand und das Produkt selbst werden bei Rücksendung der gesamten Bestellung an den Kunden zurückerstattet.

7.2 Während der in Absatz 1 beschriebenen Widerrufsfrist muss der Kunde sorgfältig mit dem Produkt und der Verpackung umgehen. Der Kunde darf die Verpackung nur dann öffnen und das Produkt nur dann verwenden, sofern dies nötig ist, um die Art, die Merkmale und die Wirkung von Produkten zu überprüfen.

7.3 Der Kunde kann den Vertrag gemäß Absatz 1 dieses Artikels auflösen, indem er das Produkt innerhalb der in Absatz 1 gestellten Frist an EcomMedics zurücksendet bzw. EcomMedics innerhalb dieser Frist von der Tatsache in Kenntnis setzt, dass er vom Kauf des Produktes absieht, und danach das Produkt so schnell wie möglich zurücksendet. Produkte können zurückgesendet werden an: EcomMedics Postbus 29 7213 ZG Gorssel Niederlande

7.4 Bereits vom Kunden (im Voraus) bezahlte Beträge werden so schnell wie möglich, spätestens aber innerhalb von 30 Tagen nach Auflösung des Vertrages an den Kunden zurückgezahlt.

7.5 Das in Artikel 7.2 Festgelegte gilt nicht für Produkte, die aus Sicherheits- Hygiene- und Haltbarkeitsgründen geschützt verpackt sind. Dies sind u.a., jedoch nicht ausschließlich, Nahrungsergänzungsmittel. Diese Produkte können nur ungeöffnet und unbeschädigt gemäß Art. 7.1 und 7.3. zurückgesandt werden.

7.6 Auf der Webseite wird deutlich und rechtzeitig vor dem Abschluss des Vertrages über die Anwendbarkeit bzw. Nichtanwendbarkeit des Widerrufsrechts und eine eventuell gewünschte Prozedur informiert.

Artikel 8, Bezahlung

8.1 Der Kunde hat die Zahlungen an EcomMedics gemäß der im Bestellvorgang und auf der Webseite angegebenen Bezahlweisen zu leisten. EcomMedics ist frei in der Auswahl und im Angebot von Bezahlweisen; und diese können sich von Zeit zu Zeit auch ändern. Allgemeine Informationen zu den Bezahlweisen werden dem Kunden rechtzeitig und vor Abschluss des Vertrages von EcomMedics zur Verfügung gestellt.

Artikel 9, Garantie und Konformität

9.1 EcomMedics bürgt dafür, dass die Produkte und / oder Dienstleistungen dem Vertrag, den im Angebot angegebenen Spezifikationen, den berechtigten Tauglichkeits- und / oder Brauchbarkeitsansprüchen und den zum Zeitpunkt des Zustandekommens des Vertrages bestehenden gesetzlichen Bestimmungen und / oder behördlichen Vorschriften Genüge leisten. Sofern vereinbart bürgt EcomMedics ebenfalls dafür, dass das Produkt sich für eine andere als die normale Verwendung eignet.

9.2 Eine von EcomMedics, dem Hersteller oder Importeur gewährte Garantie gilt die gesetzlichen Rechte und Ansprüche, die der Kunde aufgrund des Vertrages hat, nicht ab.

9.3 Sofern das gelieferte Produkt nicht dem Vertrag entspricht, hat der Kunde EcomMedics innerhalb einer angemessenen Frist, nachdem er den Mangel entdeckt hat, davon in Kenntnis zu setzen.

9.4 Sofern EcomMedics die Beschwerde für berechtigt hält, werden die betreffenden Produkte nach Rücksprache mit dem Kunden wiederhergestellt, ersetzt oder vergütet. Die maximale Vergütung entspricht dem vom Kunden für das Produkt bezahlten Preis.

9.5 Die Produkte werden gemäß des in Art. 9.2 Festgestellten mit Herstellergarantie geliefert, wobei EcomMedics hier lediglich eine Vermittlungsfunktion übernimmt.

Artikel 10, Reklamationen

10.1 Sofern der Kunde (gemäß dem Artikel zur Garantie und Konformität) eine Beschwerde hinsichtlich eines Produktes und / oder anderer Aspekte der Dienstleistung von EcomMedics hat, kann er seine Reklamation telefonisch, per E-Mail oder per Post bei EcomMedics einreichen. Siehe Kontaktdaten zuunterst der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

10.2 EcomMedics sendet dem Kunden so schnell wie möglich, in jedem Fall aber innerhalb von 2 Werktagen nach Erhalt der Reklamation eine Reaktion auf die Beschwerde. Sofern es noch nicht möglich ist, inhaltlich und definitiv auf die Reklamation zu reagieren, bestätigt EcomMedics innerhalb von 5 Werktagen den Erhalt der Reklamation und gibt an, innerhalb welcher Frist voraussichtlich eine inhaltliche oder definitive Reaktion auf die Reklamation des Kunden erfolgen wird.

Artikel 11, Personendaten

11.1 EcomMedics verarbeitet die Personendaten des Kunden gemäß der auf der Webseite veröffentlichten Datenschutzbestimmungen.

Artikel 12, Schlussbestimmungen

12.1 Für den Vertrag gilt niederländisches Recht.

12.2 Sofern durch Regelungen zwingender Rechtsvorschriften nicht anders vorgeschrieben, werden alle Streitfälle, die aufgrund des Vertrages entstehen sollten, dem zuständigen niederländischen Richter des Gerichtsbezirks vorgelegt, in dem EcomMedics niedergelassen ist.

12.3 Sofern sich eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen als unwirksam herausstellt, bleibt die Gültigkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen insgesamt davon unberührt. In einem solchen Fall werden die Parteien als Ersatz (eine) neue Bestimmung(en) festsetzen, mittels derer im Rahmen des rechtlich Möglichen der Intension der ursprünglichen Bestimmung Gestalt gegeben wird.

12.4 Unter „schriftlich“ wird in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen“ auch die Kommunikation per E-Mail und Fax verstanden, sofern die Identität des Absenders und die Integrität der E-Mail genügend feststeht.

Kontaktdaten

Sollten Sie nach der Lektüre dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden haben, dann zögern Sie nicht, schriftlich oder per E-Mail Kontakt mit uns aufzunehmen.

EcomMedics ist Teil der:

EcomBizz BV 
Grote Voort 293A
8041 BL Zwolle
Niederlande

Telefoon: 0900 4 60 70 80
Email: info@ecommedics.com
KvK: 08170531 (Handelsregisternummer)
BTW-nr: NL819003888B01 (USt-ID-Nr)